Firmen

Teamtraining
Betriebsausflüge
Incentives
Jubiläen

Teamtraining

für Firmen, Vereine und andere Erwachsenengruppen
... bieten wir ein individuell abgestimmtes Training in der Natur an. Mögliche Inhalte sind: Teambuilding, Vertrauen lernen, Stärken/Schwächen erkennen, Ängste überwinden. Variabel in Warm-up- und Reflexions-Phasen werden Elemente aus dem erlebnispädagogischen Bereich wie Baumklettern, Seilparcours oder Vertrauens- und Kooperationsaufgaben in die Halbtages-, Tages- oder 2-Tages-Programme eingebaut.
In einem ausführlichen Vorgespräch informieren wir Sie gerne über Ablauf und Kosten.

zum Seitenanfang


Betriebsausflüge

Lippe-Paddeltour
Paddeltour auf der landschaftlich schönen Lippe zwischen Benninghausen und Lippborg.
Nach dem Bustransfer und einer Einweisung auf die 3er-Kanus geht es aufs Wasser. Die erste Herausforderung, eine Bootsgasse, ist schnell gemeistert, von nun an geht es vorbei an Fischreihern und anderen Wasservögeln in romantischen Windungen Fluss abwärts. Am Schloss in Hovestadt machen wir nach ca. 1,5 Std. eine Pause, in der Erfrischungen und ein kleiner Snack gereicht werden.
Ein alter Schleusenkanal sorgt für etwas Spannung, entlässt uns aber schnell wieder in die ruhigen Mäander der Lippe. Nach gut 3,5 Stunden erreichen wir unseren Ausstiegspunkt, an dem schon der Grill und die Getränke auf uns warten.
Die Strecke ist auch für Ungeübte in 3,5 - 4,0 Stunden incl. Pausen zu fahren. Während der Tour besteht aber auch die Möglichkeit das Boot zu verlassen und sich zum Grillplatz bringen zu lassen.
Teilnehmerzahl: max. 20
Dauer: ca. 5 Std.
Termine: Mai - Oktober
Ort: Start: Benninghausen

zum Seitenanfang


Incentives

Wildnistraining

Wildnis- und Survivaltraining
Trinken, Essen, Feuer und ein Dach über dem Kopf sind die elementaren Dinge des Lebens, auch bei diesem Wildnis- und Survivaltraining.
Wir errichten unser Camp auf der Wiese an einem alten Bauernhof.
Ablauf und Inhalte des Trainings wie Feuer, Unterkunft, Kochen, Herstellen von Kleber, Schnur usw. werden an die jeweiligen Gruppeninteressen angepasst.
Das Fallenstellen und Jagen mit Bogen, Speerschleuder oder Wurfholz werden genauso vermittelt wie das Zerwirken von Wild.
Ergänzt wird das Programm durch theoretische und praktische Elemente aus der Selbstversorgung und dem Be-Prepared-Gedanken wie z. B. Bau einfacher Alarmanlagen, Energieversorgung, Lagerhaltung, Wasserfilter, Fluchtrucksack.
Termine: April - Oktober
Ort: Hamm, Westf.
Teilnahme: ab 18 Jahre, Gruppen und Einzelpersonen; 6 -12 TN
Überleben wie die Waldläufer
Bei Nacht im dunklen Wald, keine trockene und warme Hütte, wo sind die Streichhölzer und das Essen.
Von kompetenten Guides begleitet suchen Sie sich mit Karte und Kompass Ihren Weg, bauen sich ein Lager und kochen über dem offenen Feuer.
Teilnehmerzahl: max. 8
Dauer: Tagestour mit Übernachtung,
Termine: April - Oktober
Ort: variabel

Nachttortour
Für diese Tour muss man kein Marathonläufer sein, aber ein bisschen Kondition wäre von Vorteil. Mit Biss und Motivation wird jedes noch so anstrengende Hindernis überwunden, das sich uns in den Weg stellt.
Und wer nicht wagt, der nicht erfährt, was er und sie morgens um halb vier noch draufhat.
Teilnehmerzahl: max. 12
Dauer: eine lange Nacht
Termin: ganzjährig
Ort: variabel

zum Seitenanfang


Jubiläen

z.B. High-/Low-Rope-Parcours, Baumklettern, Kistenklettern, Betreuung mobiler Kletterwände/-planen.

zum Seitenanfang