Termine 2019



Es geht los: Meldet Euch an!

FEBRUAR


Zündeln erlaubt!
Feuer machen ohne Feuerzeug, aber dafür mit Feuerstein und Schlageisen. Ihr stellt euer eigenes Charcloth her und könnt feststellen, daß man mit dem richtigen Funken auf dem Zunderschwamm in Windeseile Feuer machen kann. Unsere Mühen belohnen wir mit Stockbrot und Feuerpunsch.
Termin: Samstag, 16.02.2019, 14-17 Uhr
Teilnehmer: Kinder ab 9 Jahre, max. 12 TN
Teilnahmegebühr: 7,50 € + Parkeintritt
Treffpunkt: Maxipark Hamm, Haupteingang
Anmeldung unter: Maxipark 02381-9820132

MÄRZ


Wenn es dunkel wird im Wald - Dämmerungstour für Kinder mit ihren Eltern
Den meisten von uns ist der Wald vertraut - tagsüber. Aber was geschieht in der Nacht? Schon bei Dämmerungsbeginn vollzieht sich ein Wandel. Die einen gehen schlafen und die anderen werden munter. Alles Vertraute nimmt plötzlich eine andere Gestalt an, wird unbekannt, geheimnisvoll. Doch wer oder was verbirgt sich tatsächlich dahinter? Welchen Nachtschwärmern werden wir auf die Schliche kommen und warum ist eine ungestörte Nachtruhe für die Waldbewohner so wichtig? Und wie wirkt sich unsere Zivilisation mit ihrem Lärm und ihrer Lichtverschmutzung auf das Leben im Wald aus? Übrigens, es ist Vollmondzeit!
Termin: Freitag, 22.03.2019, 18.30 - 20.30 Uhr
Teilnehmer: Eltern mit Kindern ab 6 J.; 8-15 TN
Treffpunkt: Parkplatz Am Hotel "Selbachpark" Hamm-Pelkum
Kosten: Erwachsener 6,00 €, Kind 4,00 €
Veranstalter: Stadt Hamm, Umweltamt
Anmeldungen bitte per Anmeldeformular unter www.hamm.de/umweltkalender

Bogenschießen
Seit Verfilmung der Roman-Trilogie "Die Tribute von Panem" gilt das jahrhundertealte Bogenschießen als mega-angesagt. Mädchen möchten sein wie Katniß Everdeen, Jungen wie Peeta Mellark. Eure ersten Pfeile werden nicht dahingehen, wo ihr hinwollt, aber Übung macht den Meister und bald habt ihr den Bogen raus.
Termin: Samstag, 30.03.2019, 10-13 Uhr
Teilnehmer: ab 10 Jahre, max. 12 TN
Teilnahmegebühr: 10,00 €
Treffpunkt: Maxipark Hamm, Haupteingang
Anmeldung unter: Maxipark 02381-9820132

APRIL


Brennnessel im Hexenkessel
Habt ihr schon mal Brennnessel-Chips probiert? Wir lernen dieses coole Wildkraut und seine Eigenschaften kennen und probieren, wie es schmeckt, ohne uns dabei zu verbrennen, egal ob in der Suppe oder auf der Pizza.
Termin: Samstag, 06.04.2019, 10:00-13:00 Uhr
Teilnehmer: Kinder ab 8 Jahre, max. 10 TN
Teilnahmegebühr: 7,50 € (inkl. Materialkosten) + Parkeintritt
Treffpunkt: Maxipark Hamm, Haupteingang
Veranstalter: Stadt Hamm, Umweltamt
Anmeldungen bitte per Anmeldeformular unter www.hamm.de/umweltkalender

OSTERFERIEN


Mach dein Schnitz-Diplom
Schnitzen macht Spaß, aber Vorsicht ist geboten, denn wer schnitzt, der sitzt. Wir schnitzen einen Löffel oder eine Gabel, kleines Spielzeug, wie z.B. einen Kreisel. Habt Ihr noch eigene Ideen? Bringt auch gerne ein eigenes scharfes Taschenmesser mit.
Termin: Samstag, 16.04.2019, 10-13 Uhr
Teilnehmer: ab 9 Jahre, max. 12 TN
Teilnahmegebühr: 7,50 €
Treffpunkt: Maxipark Hamm, Haupteingang
Anmeldung unter: Maxipark 02381-9820132

Wipfelstürmer unterwegs
Früh übt sich, wer hoch hinaus will. Gut gesichert können Kinder zwischen 8 und12 Jahren unter Anleitung in die Baumwipfel zweier prächtiger und ehrwürdiger Buchen des Kurparks klettern, dabei eine spezielle Seilklettertechnik lernen und spannenden Baumgeschichten lauschen.
Wer Natur aktiv erleben möchte, der ist hier genau richtig!
Termin: Mittwoch, 15.04.2019 + Donnerstag, 16.04.2019, jeweils 15:30-18:30 Uhr
Teilnehmer: ab 8 Jahre, max. 15 TN
Treffpunkt: Jugendgästehaus Sylverberg, Ostenallee101, Zufahrt hinter Parkplatz Kurpark
Kosten: 5,00 €
Veranstalter: Stadt Hamm, Umweltamt
Anmeldungen bitte per Anmeldeformular unter www.hamm.de/umweltkalender

Klettern hoch 3
Wer Lust hat, die Technik des Sportkletterns in der Natur einmal etwas intensiver auszuprobieren, der bei dem Programm "Klettern hoch 3" genau richtig. An drei aufeinander folgenden Terminen lernt ihr verschiedene Klettertechniken, gegenseitiges Sichern und das Abseilen kennen. Nicht nur theoretisch, sondern auch durch viel praktisches Ausprobieren.
Teil 1: Karabiner, Knoten und Klettergurte
Wie viel hält ein Karabiner? Wie funktioniert der Achterknoten und was bedeutet HMS? Lernt die wichtige Hardware beim Klettern kennen.
Freitag, 26.04.2019, 15-18 Uhr
Teil 2: Sicher am Seil
Was sind Tube und Toprope? Lernt außerdem verschiedene Seile und Sicherungstechniken kennen und wie der Partnercheck funktioniert.
Samstag, 27.04.2019, 15-18 Uhr
Teil 3: Rauf und runter
Wir probieren verschiedene Abseil- und Aufstiegstechniken aus. Was hat Herr Prusik damit zu tun? Höhepunkt: Abseilen von der Ruine am Glaselefanten
Sonntag, 28.04.2019, 10-13 Uhr
Treffpunkt: Maxipark, Haupteingang
Preis: 45,- € pro Kind + Parkeintritt, Kinder ab 10 J.
Anmeldung unter Tel.: 02381-9821032

MAI


Ab in den Baum - Kletterworkshop
Früh übt sich, wer hoch hinaus will. Gut gesichert können Kinder zwischen 8 und 12 Jahren unter Anleitung in die Baumwipfel zweier ausgewählter Bäume des Maxiparks klettern, dabei eine spezielle Seilklettertechnik lernen und spannenden Baumgeschichten lauschen. Wer Natur aktiv erleben möchte, der ist hier genau richtig.
Termin: Samstag, 25.05.2019, 10-13 Uhr
Teilnehmer: ab 8 Jahre, max. 10 TN
Teilnahmegebühr: 10,- € + Parkeintritt
Treffpunkt: Maxipark Hamm, Haupteingang
Anmeldung unter: Maxipark 02381-9820132

"Die Nachtschwärmer" - Übernachtung im Glaselefanten SCHON AUSGEBUCHT
Am Lagerfeuer bereiten wir gemeinsam ein Abendeßen zu und durchstreifen dann den Park, um andere Nachtschwärmer aufzuspüren. Im Glaselefanten richten wir unseren Schlafplatz ein, lauschen guten Nachtgeschichten und genießen den nächtlichen Ausblick. Mit den Vögeln des Parks stehen wir auf und frühstücken gemeinsam.
WICHTIG: Keine Übernachtungsanfänger! Ferngläser, Schlafsäcke und Isomatten mitbringen! Wetterfeste, bequeme Kleidung, festes Schuhwerk und alles, was ihr zum Übernachten braucht.
Teilnehmer: Kinder ab 9 Jahre, max. 12 Teilnehmer
Termin: Mittwoch, 29.05.2019, 17.00 Uhr bis Donnerstag, 30.05.2019, 10.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 35,00 € inkl. Verpflegung, zzgl. Parkeintritt
Treffpunkt: Maxipark Hamm, Haupteingang
Anmeldung unter: Maxipark 02381-9820132

Dschungelfest im Maxipark
Der Dschungel ruft! Am Donnerstag, 30. Mai 2019 (Christi Himmelfahrt) sind wieder Forscher, Abenteurer, Löwenbändiger, Schatzsucher und Wipfelstürmer im Hammer Maximilianpark gefragt. Denn auf dem Spielplatz und in der Aktionsmulde geht es beim Sparkaßen-Dschungelfest hoch her.
Auch bei uns, denn: Wer hoch hinaus will auf dem Kletterbaum, der braucht Mut und Vertrauen.
Termin: Donnerstag, 10.05.2019, 14-18 Uhr
Treffpunkt: MaxiparkHamm, zwischen Dschungelspielplatz und Vierjahreszeitenbrunnen
Teilnahme kostenlos, nur Parkeintritt, ohne Anmeldung; Klettern für Kinder ab 8 J.

JUNI


PFINGSTFERIEN


Slackline-Workshop
Balancieren ohne Netz und doppelten Boden. Wir trainieren nicht nur unser Gleichgewicht, sondern aktivieren Kopf und Muskeln.
Erste Erfolge stellen sich nach 10 Minuten ein. Nur mit festem Schuhwerk oder barfuß.
Termin: Dienstag, 11.06.2019, 11.00-13.00 Uhr
Treffpunkt: Maxipark Hamm, Haupteingang
Teilnahmegebühr: 7,50 € zzgl. Parkeintritt, für Kinder 10 -12 J. max. 12 TN
Anmeldung unter: Maxipark 02381-9821032

JULI


Ab in den Wald
Kommt mit, wir packen unseren Waldrucksack und ziehen los. Auf spielerische Weise erkunden wir den Heessener Wald. Mit Hilfe von Waldspielen, einfacher Naturkunde und wichtigen Verhaltensregeln im Wald können Kinder mit ihren Eltern diesen besonderen Naturerlebnisraum näher kennen lernen. Auf unserem selbstgebauten Waldsofa laßen wir den Nachmittag bei einem Waldpicknick ausklingen. Bitte Sitzpad und etwas Verpflegung mitbringen.
Termin Sonntag, 14.07.2019, 11-14 Uhr
Teilnehmer:Erwachsene mit Kindern ab 6 Jahre (Erwachsene bitte mit anmelden), 12 TN
Treffpunkt: Parkplatz an der Waldbühne Gebrüder-Funke-Weg, Hamm-Heeßen
Preis: 4,00 € pro Kind, 6,00 E pro Erwachsenen
Anmeldungen online per Anmeldeformular unter www.hamm.de/umweltkalender

SOMMERFERIENSPASS

Klettern bis in die Baumspitzen
Termine: Freitag, 19.07. + Freitag, 26.07. + Freitag, 02.08., jeweils 14.00-18.00 Uhr
Treffpunkt: Maxipark Hamm, zwischen Dschungelspielplatz und Vierjahreszeitenbrunnen
Teilnahme kostenlos, nur Parkeintritt, ohne Anmeldung; perfekt geeignet für Kinder ab 8 J.
In Zusammenarbeit mit dem Maxipark Hamm

außerdem:

SATTELFEST
Kommt zu unserem Niedrigseilparcours im Hammer Kurpark!
Termin: Sonntag, 21.07.2019, 10.00-18.00 Uhr
Teilnahme kostenlos, für Kinder ab 8 J.
In Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing Hamm

AUGUST


Baumklettern beim Fledermausfest im Maxipark
Termin: Samstag, 24.08.2019, ab 18 Uhr

SEPTEMBER


Wipfelstürmer unterwegs
Früh übt sich, wer hoch hinaus will. Gut gesichert können Kinder zwischen 8 und 12 Jahren unter Anleitung in die Baumwipfel zweier prächtiger und ehrwürdiger Buchen des Kurparks klettern, dabei eine spezielle Seilklettertechnik lernen und spannenden Baumgeschichten lauschen.
Wer Natur aktiv erleben möchte, der ist hier genau richtig!
Termin: Mittwoch, 04.09.2019 + Donnerstag, 05.09.2019, jeweils 15.30-18.30 Uhr
Teilnehmer: ab 8 J., max. 15 TN
Treffpunkt: Jugendgästehaus Sylverberg, Ostenallee101, Zufahrt hinter Parkplatz Kurpark
Kosten: 5,00 €
Veranstalter: Stadt Hamm, Umweltamt
Anmeldungen bitte per Anmeldeformular unter www.hamm.de/umweltkalender

Baumklettern beim Weltkindertag im Maxipark
Termin: Sonntag, xx.09.2019, 10-18 Uhr
Teilnahme kostenlos (nur Parkeintritt), ohne Anmeldung, Kinder ab 8 J.
In Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Jugendkultur

Mit Pfeil und Bogen
Bei diesem Abenteuerspaß schnitzen wir uns aus einer Haselnussrute einen eigenen Langbogen. Natürlich gehören dazu auch die richtigen Pfeile. Im Wettkampf, wie bei Robin Hood, ermitteln wir die besten Bogenschützen. Bringt gerne euer eigenes Taschenmesser mit.
Termin: Samstag, 28.09.2019, 10-13 Uhr
Treffpunkt: Maxipark Hauptkasse
Preis: 7,50 € pro Kind (inkl. Materialkosten) Kinder ab 10 J.
Veranstalter: Stadt Hamm, Umweltamt
Anmeldungen bitte per Anmeldeformular unter www.hamm.de/umweltkalender

OKTOBER - HERBSTFERIEN


Wenn es dunkel wird im Wald - Dämmerungstour für Kinder mit ihren Eltern
Den meisten von uns ist der Wald vertraut - tagsüber. Aber was geschieht in der Nacht? Schon bei Dämmerungsbeginn vollzieht sich ein Wandel. Die einen gehen schlafen und die anderen werden munter. Alles Vertraute nimmt plötzlich eine andere Gestalt an, wird unbekannt, geheimnisvoll. Doch wer oder was verbirgt sich tatsächlich dahinter? Welchen Nachtschwärmern werden wir auf die Schliche kommen und warum ist eine ungestörte Nachtruhe für die Waldbewohner so wichtig? Und wie wirkt sich unsere Zivilisation mit ihrem Lärm und ihrer Lichtverschmutzung auf das Leben im Wald aus? Übrigens, es ist Vollmondzeit!
Termin: Freitag, 11.10.2019, 18.30-20.30 Uhr
Teilnehmer: Eltern mit Kindern ab 6 J.; 10-15 TN
Treffpunkt: Parkplatz Am Hotel "Selbachpark" Hamm-Pelkum
Kosten: Erwachsener 6,00 €, Kind 4,00 €
Veranstalter: Stadt Hamm, Umweltamt
Anmeldungen bitte per Anmeldeformular unter www.hamm.de/umweltkalender